Startseite
Startseite

Interne Stellenanzeigen im Erzbistum Hamburg


-> Externe Stellenanzeigen
-> RSS-Feed abonnieren


  • Stellenanzeigen filtern

Das Erzbistum Hamburg sucht eine Besetzung für die Stelle

Situative Seelsorge: Trauerpastoral (25%) in der Pfarrei St. Ansgar Hamburg City (Gründung am 25.09.2021)


Die Pfarrei St. Ansgar Hamburg City umfasst die Hamburger Innenstadt mit den Stadtteilen Neustadt, Altstadt und HafenCity und erstreckt sich im Westen über die Stadtteile Altona, St. Pauli und Sternschanze, im Nord-Osten über die Uhlenhorst bis Barmbek-Süd und im Südosten über die Stadtentwicklungsgebiete Rothenburgsort, Billbrook und Moorfleet bis in die ländlichen Gebiete von Ochsenwerder. Auf diesem Gebiet leben ca.22.871 Katholiken.
Zu den Orten Kirchlichen Lebens innerhalb der Pfarrei gehören fünf Schulen mit zwei großen KSJ-Gruppen, vier Kindertagesstätten, die caritativen Verbände und Vereine, drei Ordensgemeinschaften, das Haus Bethlehem und die Einrichtung Alimaus, das Marienkrankenhaus, die Katholische Akademie, das Ökumenische Forum HafenCity und zahlreiche weitere Einrichtungen. Weitere Informationen erhalten Sie unter https://www.pastoraler-raum-hamburg-city.de/

Ihre Aufgaben

  • Weiterführung und -entwicklung sowie Umsetzung eines Konzepts der pastoralen Herausforderung und Chance der Situativen Seelsorge mit dem Schwerpunkt der Trauerpastoral (Trauergottesdienste, Trauercafé sowie Bestattungen)
  • Vernetzung mit Hospizen und Palliativdiensten
  • Charismenorientierte Begleitung, Qualifizierung und Gewinnung von ehrenamtlichen Mitarbeiter_innen

Ihr Profil

  • Theologisches Studium (Würzburger Fernkurs, Studium Religionspädagogik, Theologie) oder vergleichbare Qualifikation
  • Ausbildung in Trauerbegleitung
  • Kenntnisse in der Förderung, Begleitung und Gewinnung ehrenamtlicher Mitarbeiter_innen

Ihre Stärken

  • Erfahrungswissen in Projektentwicklung
  • Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Spirituelle Kompetenz
  • Fähigkeit zur Selbstreflexion
  • Team- und Kooperationsfähigkeit
  • Reflektierter Umgang mit eigener Sterblichkeit und Begrenztheit

Sie sind interessiert?

Bitte bewerben Sie sich bis zum 05. November 2021. Die Bewerbungsgespräche finden Ende November/Anfang Dezember statt. Weitere Informationen zur Stelle erhalten Sie im Referat Pastorales Personal, Beate Kaltenbach; Kaltenbach@erzbistum-hamburg.de; 040-24877- 342

Bewerbung starten
powered by webEdition CMS