Startseite
Startseite

Freie Stellen im Freiwilligendienst im Erzbistum Hamburg


  • Stellenanzeigen filtern

Das Erzbistum Hamburg ist Träger des Freiwilligen Sozialen Jahres und des Bundesfreiwilligendienstes. Gemeinsam mit unseren Einsatzstellen bieten wir FSJ- und BFD-Plätze in Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein an.

Freiwilligendienst (FSJ/ BFD) im Jugendhaus des Kloster Nütschau (ES ID 7)

Zur Einsatzstelle

Jugendliche und junge Erwachsene sollen im Jugendhaus Raum bekommen, um mit den Mönchen in Kontakt zu treten, mit ihnen über das zu sprechen, was sie bewegt. Sie sollen die Möglichkeit haben, in der direkten Nähe des Klosters und doch mit einem Zwischenraum eine Zeit zu leben und über sich, ihr Suchen nach Gott und über den Sinn in ihrem Leben nachzudenken. Es soll ein Ort sein, an dem junge Menschen sich zurückziehen, um Stille und Ruhe zu finden – und um nach Gott zu suchen.

Aber nicht nur Stille und Ruhe sind Merkmale des Jugendhauses. Auch Freude und die Begegnung mit anderen Menschen, Gruppen und Lebensentwürfen gehören dazu. Deshalb laden wir Jugendliche und junge Erwachsene ein, mit anderen jungen Menschen und den Mönchen den Jahreswechsel und das Osterfest zu feiern, die Apfelernte gemeinsam zu gestalten oder an verschiedenen thematischen Kursen teilzunehmen. Wesensmerkmal der Jugend ist Beweglichkeit. So sehen wir unser Haus auch als einen Ort, an dem sich etwas bewegen lässt. Es ist für die Klostergemeinschaft wichtig, sich anregen zu lassen von dem, was Jugendliche heute denken, was ihnen wichtig ist und wie sie Kirche erleben.

Gruppen aus dem gesamten Erzbistum Hamburg und darüber hinaus besuchen für Tage der Einkehr, der religiösen Orientierung und zur Firm- und Konfirmationsvorbereitung dieses Haus. Für viele ist es der erste Kontakt mit einem Kloster und dem Leben im Orden. Ihnen stellt das Haus viele Arten des Kennenlernens zur Verfügung.

Mögliche Tätigkeiten und Aufgaben

Die übertragenen Tätigkeiten und Aufgaben richten sich im Freiwilligendienst nach den Möglichkeiten der Einsatzstelle und dem Profil und Lernzielen der Freiwilligen. Folgende Tätigkeiten und Aufgaben sind auf dieser Stelle möglich:

  • Vor- und Nachbereitung von offenen Angeboten für Jugendliche
  • Betreuung von Gruppen und Einzelgästen
  • Arbeit im Büro
  • Arbeit auf dem Gelände
  • Gartenarbeit
Mögliche Lernziele

Das könntest du bei uns lernen:

  • Verantwortung
  • Selbstbewusstsein
  • Erfahrungen in der Jugendarbeit sammeln
  • Erfahrungen als in der Leitung von Jugendveranstaltungen sammeln
  • Teamarbeit
  • theologische Inhalte, Glauben erfahren, leben und weitergeben

Voraussetzungen

  • Ab 18 Jahre
  • Führerschein Klasse B
  • Konfession wäre wünschenswert
  • Motivation für den Dienst in unserer Einsatzstelle
  • Interesse an unseren Zielgruppen
  • Interesse an den Zielen und der Ausrichtung unserer Arbeit
  • Bereitschaft zur Teilnahme an den verpflichtenden Bildungsseminaren

Das bekommst du für deinen Dienst

  • Monatliche Leistungen bei kostenfreier Unterkunft 426,00 €
  • Eine persönliche Anleitungsperson in der Einrichtung, die dir mit Rat und Tat zur Seite steht
  • Einen Einblick in die Arbeit unserer Einrichtung, erste Arbeitserfahrungen und Orientierung für deinen Lebensweg
  • Kostenfreie Teilnahme an den Seminartagen
  • Ein Zertifikat nach Abschluss des Freiwilligendienstes, dass du zukünftigen Bewerbungen beifügen kannst
  • Ein Arbeitszeugnis, dass Aussagen über deine Dienstzeit trifft

Bewirb dich hier direkt online. Nach deiner Bewerbung wirst du zu einem Bewerbungsgespräch per Videokonferenz eingeladen. Danach wirst du mindestens einen Tag in einer Einsatzstelle hospitieren. Bei Fragen steht dir unser Sekretariat gerne zur Seite.

Bewerbung starten
powered by webEdition CMS