Startseite
Startseite

Externe Stellenanzeigen im Erzbistum Hamburg


-> Interne Stellenanzeigen
-> RSS-Feed abonnieren


  • Stellenanzeigen filtern

Wir suchen für die Abteilung Immobilien und Bau zum nächstmöglichen Zeit­punkt im Rahmen einer Neubesetzung eine/n

Baureferenten (m/w/d) im Referat Bauprojektentwicklung

Die Stelle ist unbefristet und in Vollzeit (39 Stunden/Woche).

Das Erzbistum Hamburg ist das flächenmäßig größte Erzbistum Deutschlands und die Heimat von rund 380.000 Katholiken in Hamburg, Schleswig-Holstein und dem Landesteil Mecklenburg. In der Abteilung Immobilien und Bau mit den Fachreferaten Bau und Bauaufsicht, Immobilien-Bewirtschaftung und Bauprojektentwicklung sichern wir den Immobilienbestand für das Erzbistum Hamburg nachhaltig mit der Ausrichtung, auch in Zukunft unseren pastoralen und sozialen Aufgaben für die Gesellschaft nachkommen zu können.

Zu unserem Immobilienbestand gehören unter anderem die Katholischen Schulen, Kindertagesstätten, Wohnimmobilien, Senioren- und Pflegeeinrichtungen, Begegnungsstätten u.v.m. 

Das Fachreferat "Bauprojektentwicklung" ist mitverantwortlich, unsere auf den Weg gebrachte Vermögens- und Immobilienreform des Erzbistums Hamburg (V.I.R.: Erzbistum Hamburg - Zukunft sichern, Gebäudebestand verringern (erzbistum-hamburg.de) umzusetzen und sicherzustellen.

Werden Sie ein Teil unseres Teams und unterstützen Sie uns dabei, diese spannenden Aufgaben zu erfüllen. 

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung von Wohn-, Sozial- und Büroimmobilien
  • Erstellung von Nutzungskonzepten, Projektkalkulationen, Wirtschaftlichkeitsberechnungen
  • Identifizierung und Bewertung von Projektrisiken
  • Erarbeitung von internen Beschlussvorlagen
  • Beauftragung und Steuerung von Architekten, Fachplanungsbüros, Gutachtern, Dritten
  • Koordination des Projektentwicklungsprozesses inkl. der Abstimmung mit den relevanten Behörden
  • Analyse und Auswertung der wirtschaftlichen Bestandsdaten zu bestehenden Objekten und Prüfung der aktuellen Wirtschaftlichkeit
  • Wahrnehmung der Bauherrenfunktion bis hin zur Übergabe in die Bestandsverwaltung, einschl. der Überwachung der Kosten-, Qualitäts- und der Terminziele

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Architektur, des Städtebaus, der Stadtplanung, des Bauingenieurwesens oder vergleichbar
  • Berufserfahrung im Bereich Immobilienverwaltung und Projektarbeit
  • Selbständige, zuverlässige und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, Flexibilität
  • Unternehmerisches Denken und lösungsorientiertes Handeln
  • Wünschenswert: Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche (ACK)

Unser Angebot an Sie

  • Vergütung nach der Dienstverordnung des Erzbistums Hamburg (DVO), in Ahnlehnung an den TvöD-VKA, E11
  • Zusatzversorgung durch die Kirchliche Zusatzversorgungskasse Köln (KZVK)
  • Zuschuss zum JobTicket des HVV
  • Ein moderner und sicherer Arbeitsplatz im Zentrum von Hamburg in einem freundlichen Team
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen

Bitte bewerben Sie sich bis zum 12.06.2022 Bewerbungen von schwerbehinderten Personen sind ausdrücklich erwünscht. Wir freuen uns auf Sie!

Bewerbung starten
powered by webEdition CMS