Startseite
Startseite

Externe Stellenanzeigen im Erzbistum Hamburg


-> Interne Stellenanzeigen
-> RSS-Feed abonnieren


  • Stellenanzeigen filtern

Die Pastorale Dienststelle des Erzbistums Hamburg sucht eine/n

Koordinator_in für die Lernplattform S@lt

Die Stelle ist unbefristet und in Teilzeit (19,5 Stunden/Woche)

Die Abteilung Pastorale Diensstelle ist für die Gestaltung der pastoralen und zielgruppenorientierten Angebote im Erzbistum Hamburg zuständig. Das Erzbischöfliche Generalvikariat ist die zentrale Verwaltungseinheit, Aufsichtsbehörde und Beratungsinstanz für die nachgeordneten kirchlichen Körperschaften und Institutionen: die Pastoralen Räume, katholischen Schulen sowie zahlreiche kirchliche und caritative Einrichtungen.

Ihre Aufgaben

  • Sicherstellung des einwandfreien Betriebes / Funktionalität der Lernplattform S@lt, sowie inhaltlicher Ausbau und konzeptionelle Weiterentwicklung der Lernplattform
  • Entwicklung, Umsetzung, Evaluierung, Weiterentwicklung und Kontrolle eines Qualitätsmanagements
  • Bedarfserhebung zur Nutzung der Plugins und weiterer Tools auf und im Umfeld der Lernplattform sowie Implementierung derselben mit unserem Dienstleister
  • Fortlaufende Generierung eines zeitgemäßen und attraktiven digitalen Kursangebots durch Qualifizierung neuer Kursersteller_innen
  • Statistische Auswertungen der Angebote und deren Nutzung

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich der Erziehungswissenschaften, Medien & Kommunikation oder Digitale Medien
  • Sehr gute Kenntnisse in der Anwendung und Administration moodlebasierter Lernplattformen
  • Sehr gute Kenntnisse in der Bearbeitung und Gestaltung digitaler Medien
  • Kommunikative, freundliche und offene Persönlichkeit
  • Ausgeprägtes Organisationstalent und eigenständige strukturierte Arbeitsweise, rasche Auffassungsgabe
  • Wünschenswert: Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche (ACK).

Unser Angebot an Sie

  • Ein moderner und sicherer Arbeitsplatz im Zentrum von Hamburg in einem freundlichen Team
  • Ein abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet
  • Vergütung nach der Dienstvertragsordnung des Erzbistums Hamburg (DVO), in Anlehnung an TVöD VKA; Entgeltgruppe 9c
  • Zusatzversorgung durch die Kirchliche Zusatzversorgungskasse (KZVK)
  • Zuschuss zum ProfiTicket des HVV.

Sie sind Interessiert?

Bitte bewerben Sie sich bis zum 15.05.2022

Informationen zur Stelle erhalten Sie bei Herrn Dr. Andree Burke, andree.burke@erzbistum-hamburg.de, 040 24877-313. Bei gleicher Qualifikation werden Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen sowie ihnen gleichgestellter im Sinne des §2 Abs. 3 SGB IX bevorzugt berücksichtigt. Wir freuen uns auf Sie!

Bewerbung starten
powered by webEdition CMS