Startseite
Startseite

Die Bibel ins Spiel bringen - szenisches Arbeiten mit Figuren

Diese Veranstaltung ist förderfähig nach den Förderregeln des Erzbistums Hamburg.

Beginn: Fr, 28. April 2023 um 15:30 Uhr
Ende: Fr, 28. April 2023 um 19:30 Uhr
Beschreibung:
Die Texte der Bibel sind manchmal sperrig oder auch schon zu oft gehört. Die uralten Worte und archetypischen Bilder sind nicht einfach zu entschlüsseln und doch lohnt es sich genauer hinzuhören und "in die Texte einzusteigen". Bilder und Visualisierungen helfen von jeher dabei den Gehalt der Botschaft zu übersetzen. Eine weitere Möglichkeit einen Zugang zu finden, sind szenische Darstelllungen mit Figuren. Biblische Erzählfiguren und die verlangsamte Art der Betrachtung der biblischen Texte sind gute Hilfen dabei, die Wirklichkeit hinter den Texten zu entdecken und mit den eigenen Erfahrungen ins Gespräch zu bringen. Dazu laden wir in diesem Workshop ein!

Anmeldungen bei:

Erzbistum Hamburg
Pastorale Dienststelle
Frau Lea Sophie Lütje
Am Mariendom 4
20099 Hamburg
Tel.: 040 248 77-270
E-Mail: leasophie.luetje@erzbistum-hamburg.de

Referent/-in: Jens Ehebrecht-Zumsande, Katharina Hochhaus, Birgit Nowak

Veranstaltungsort:
Erzbischöfliches Generalvikariat
Besprechungsraum 1. Stock
Am Mariendom 4
20099 Hamburg


Kosten:
20,00 € incl. Imbiss


powered by webEdition CMS