Startseite
Startseite

Mehr als eine Einbahnstraßen-Kommunikation - Die Bibel aus verschiedenen Perspektiven lesen

Diese Veranstaltung ist förderfähig nach den Förderregeln des Erzbistums Hamburg.

Beginn: Sa, 04. Februar 2023 um 09:30 Uhr
Ende: Sa, 04. Februar 2023 um 13:00 Uhr
Beschreibung:
Biblische Texte haben eine Entstehungsgeschichte. Die Kultur und Zeit in der sie niedergeschrieben wurden, prägen den Text. Die biblischen Autor*innen richten sich idR an konkrete Adressat*innen. Doch wie können wir als heutige Leser*innen diesen Texten angemessen begegnen? Wie lassen wir "den Text so zu uns sprechen", dass wir uns auch als Adressat*innen verstehen können? Diesen und anderen Fragen gehen wir in diesem Workshop nach und blicken dabei u.a. auf Texte aus dem 1. Korintherbrief.

Referent/-in: Gisela Rutz, Jens Ehebrecht-Zumsande

Veranstaltungsort:
St. Ansgar Haus
Schmilinskystr. 78
20099 Hamburg


Kosten:
20,00 €

powered by webEdition CMS