Startseite
Startseite

"Gemeinsam unser Haus schützen"

Studientag zum Thema Ökologie und Nachhaltigkeit für Beauftragte Schulpastoral und Religionskräfte
Beginn: Mo, 27. September 2021 um 09:30 Uhr
Ende: Mo, 27. September 2021 um 16:30 Uhr
Anmeldeschluss: Mo, 30. August 2021
Beschreibung:
Eines der großen Themen unserer Zeit ist der Umgang mit der Schöpfung und der Zukunft unserer Umwelt.

Für uns Christinnen und Christen stellt sich die Frage, inwieweit wir den biblischen Schöpfungsauftrag angesichts der massiven ökologischen Auswirkungen heute neu zu deuten haben. Papst Franziskus erinnert in seiner Enzyklika „Laudato si’ “ (2015) daran, dass der Mensch von Anfang an den Auftrag zum „Hüten“ der Erde erhalten habe. Er sieht in der Aufgabe, „unser gemeinsamesHaus zu schützen“ (Laudato si’), einen wichtigen Teil unseres
christlichen Daseins. Daher lasst es uns gemeinsam schützen!

Wenn wir uns also aus dem Glauben heraus aufgerufen fühlen zu
handeln, was können wir dann tatsächlich tun? Unser Fachtag
möchte aufzeigen, welchen Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung
das Fach Religion leisten kann und welche Initiativen Anregungen
zum Handeln geben können.

Der erste Teil des Tages widmet sich den theologischen Zugängen zu den Themen Ökologie und Nachhaltigkeit. Am Nachmittag gibt es drei Workshop-Angebote aus dem Bereich Klimaschutz:

· Dr. Krishan Gairola, Gut Karlshöhe
· Elisabeth Spohn-Benzinger, Greenpeace
· Christine Stehmann, Ökologischer Fußabdruck

In den Workshops werden Anregungen, Impulse und Angebote
für den schulischen Kontext vorgestellt, die sich mit dem Thema
Ökologie und Nachhaltigkeit beschäftigen.

Jede_r Teilnehmer_in hat die Möglichkeit, nach eigenem Interesse
zwei der o. g. Workshops auszuwählen.


Referent/-in: Dr. Guido Hunze, Friederike Mizdalski, Laura Heimühle, Michael Pasterny

Veranstaltungsort:
KATHOLISCHE AKADEMIE HAMBURG
Herrengraben 4
20459 Hamburg
www.kahh.de


Kosten:
20,00 €

Veranstalter:
Erzbistum Hamburg - Fachreferat Referat 3: Schulprofil
Am Mariendom 4
20099 Hamburg

fortbildungschulen@erzbistum-hamburg.de


powered by webEdition CMS