Startseite
Startseite-> Niels-Stensen-Gedenktag - Erzbischof Stefan feiert Gottesdienst in Schwerin
Niels-Stensen-Gedenktag
Bildquelle: Erzbistum Hamburg

Erzbischof Stefan feiert Gottesdienst in Schwerin

Die Pfarrei St. Anna in Schwerin feiert am Freitag, 25. November den Gedenktag des seligen Bischofs Niels Stensen. Das Festhochamt in der Kirche St. Anna mit Erzbischof Stefan Heße beginnt um 19 Uhr. Nach der Heiligen Messe lädt die Gemeinde zu einem Empfang in das Bernhard-Schräder-Haus ein.

Niels Stensen (1638-1686) war ein Naturforscher und Kosmopolit des 17. Jahrhunderts. Er konvertierte in Italien zum katholischen Glauben, wurde Priester und Bischof. Als apostolischer Gesandter bereiste er Norddeutschland und kam nach Aufenthalten in Münster, Hannover und Hamburg 1685 nach Schwerin. Hier starb er am 5. Dezember 1686 im Alter von 48 Jahren. Niels Stensen wurde am 23. Oktober 1988 durch Papst Johannes Paul II. seliggesprochen.

powered by webEdition CMS