Startseite > Missa Chrismatis
Schreiben Sie uns per Messenger
Startseite > Missa Chrismatis

Missa Chrismatis

Erzbischof weihte Öle für Sakramentenspendung

Veröffentlicht am: 25. März 2024
teilen

A. Hüser/ EBHH

Erzbischof Stefan Heße hat am Karmontag traditionell die Missa Chrismatis – zu Deutsch: Chrisammesse – zelebriert. Dazu kamen zahlreiche Priester, Diakone und Gläubige aus Hamburg, Mecklenburg und Schleswig-Holstein im St. Marien-Dom zusammen. Heße weihte dabei drei Öle, die im Laufe des Jahres bei der Spendung von Sakramenten und Sakramentalien verwendet werden: Das Chrisam wird unter anderem bei der Taufe, bei der Firmung und bei der Weihe eines Priesters oder Bischofs verwendet. Mit dem Katechumenenöl werden Taufbewerber gesalbt, mit dem Krankenöl Erkrankte.

Der Erzbischof sprach in seiner Predigt vom Heute des Menschen, das sich in das sich das Heute Gottes hinein ereignet. Gottes Wirken überrascht auch heute und es sei wichtig, diese Glanzpunkte bewusst wahrzunehmen.

powered by webEdition CMS