Startseite
Startseite-> Katholikenkomitee - Ministerpräsident Daniel Günther ins ZdK gewählt
Katholikenkomitee

Ministerpräsident Daniel Günther ins ZdK gewählt

Zur Wahl von Ministerpräsident Daniel Günther in das Zentralkomitee der deutschen Katholiken (ZdK) gratuliert die Leiterin des Katholischen Büros Schleswig-Holstein, Beate Bäumer: „Es ist ein starkes Signal, dass die norddeutschen Katholiken nun mit so einer prominenten Stimme im ZdK vertreten sein werden. Ich freue mich, dass sich Ministerpräsident Günther mit seinen Überzeugungen und als Katholik, der die Situation in der bestens Diaspora kennt, einbringen wird. Das ist eine Bereicherung für das Gremium und eine Stärkung für die Katholiken in Schleswig-Holstein. Herzlichen Glückwunsch und Gottes Segen!"

Das Zentralkomitee der deutschen Katholiken (ZdK) ist der Zusammenschluss von Vertretern der Diözesanräte und der katholischen Verbände sowie von Institutionen des Laienapostolates und weiteren Persönlichkeiten aus Kirche und Gesellschaft.

Mehr Infos unter www.zdk.de 

powered by webEdition CMS