Startseite
Startseite-> Experiment Streit-Zeit - Neue Veranstaltungsreihe der Katholischen Akademie
Experiment Streit-Zeit

Neue Veranstaltungsreihe der Katholischen Akademie

„Ausgrenzung oder Debatte – Mit Rechten streiten?" ist das Thema zur Auftaktveranstaltung eines neuen Formates, zu dem die Katholische Akademie Hamburg, die Konrad-Adenauer-Stiftung Hamburg und die Heinrich Böll Stiftung Hamburg Interessierte am Mittwoch, 27.02.2019 um 19.00 Uhr in den Herrengraben 4, 20459 Hamburg einladen, miteinander ins kontroverse, respektvolle Gespräch zu gehen.


Wie ist mit rechten Meinungen umzugehen? Ist es besser, die Kommunikation abzubrechen oder das Gespräch (weiter) zu suchen? Und wie? Mit diesen Fragen beginnt das „Experiment Streit-Zeit". Um dem Phänomen entgegen zu wirken, dass sich viele Menschen nur noch in der eigenen weltanschaulichen „Blase" bewegen, ist es der Versuch, Menschen unterschiedlicher Meinung zusammen und ins Gespräch zu bringen. Streit-Zeit stellt seine Besucher_innen in den Mittelpunkt. Es gibt kein Expertengespräch, sondern Raum und Zeit zum lebendigen Austausch unterschiedlicher Meinungen. Nach einem kurzen Input zum Thema gehen die Besucher_innen ins „Streit-Gespräch", entweder zu zweit oder in einer kleinen, kontroversen Gruppe.
Informationen unter 040 / 369 52- 0 oder programm@kahh.de. Der Eintritt ist frei.
www.kahh.de